• Beratung und Fragen: 0491 2029
  • kostenloser Versand ab 50€*
  • Wir sind ein Familienunternehmen
  • Eigene Werkstatt für schnellen Service
  • Bahnhofsring 28, 26789 Leer
  • Beratung und Fragen: 0491 2029
  • kostenloser Versand ab 50€*
  • Wir sind ein Familienunternehmen
  • Eigene Werkstatt für schnellen Service
  • Bahnhofsring 28, 26789 Leer

Tonies - Ankunft in Centopia (Mia and Me)

16,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Hörfigur für die Toniebox

Zauberhafte Geschichten aus dem Reich der Feen und Einhörner

Eigentlich ist Mia ein ganz normales Mädchen. Doch sie kennt einen magischen Ort: Das Reich von Centopia. Sobald Mia diese zauberhafte Welt besucht wird sie zur Elfe, die sogar mit den Einhörnern sprechen kann!

Mit dieser Neuauflage erwarten euch gleich zwei Abenteuer aus Centopia - basierend auf der TV-Serie mit den bekannten Stimmen.

Ankunft in Centopia

Die 12-jährige Mia kommt in ein Internat in Florenz. Zum Abschied bekommt sie von ihrer Tante ein Geschenk ihrer vermissten Eltern. Ihr Vater, ein Computerspezialist, hat Mias Lieblingsbuch „Die Legende von Centopia“ für sie als Spiel entworfen. Als Mia den beigefügten Armreif überstreift und das Passwort sagt, findet sie sich plötzlich als Elfe im Elfenreich Centopia wieder. Dort lernt sie den Pan Phuddle, die Elfen Yuko und Mo und das Einhorn Lyria kennen. Schnell muss sie feststellen, dass Centopia nicht nur eine Welt voller Liebe und Frieden ist ...

Eine neue Hoffnung

Mia erfährt von Mo und Yuko, dass Centopia dringend neue Hoffnung braucht. Denn die böse Königin Panthea fängt die Einhörner, um sich mit dem Staub ihrer Hörner ewige Jugend zu erhalten. Doch auch Centopias Natur braucht den Staub, um im Gleichgewicht zu bleiben. Da es wegen der bösen Königin immer weniger Einhörner gibt, veröden die blühenden Landschaften und können nicht mehr zum Leben erweckt werden. Wird es Mia gelingen, Centopia zu retten?


Laufzeit

ca. 45 Minuten


Altersempfehlung

Ab 7 Jahre


Sprecher

Marie Christin Morgenstern, Julia Stoepel, Wanja Gerick, Santiago Ziesmer, Diana Borgwardt, Luisa Wietzorek, Lisa Mitsching, Sebastian Fitzner, Kerstin Sanders-Dornseif, Stefan Gossler, Monica Bielenstein, Reinhard Kuhnert, Cathlen Gawlich, Silvia Mißbach, Heide Domanowski, Rüdiger Ewers, Thomas Schmuckert, Susanne Sternberg